Bedingt durch die klimatischen Bedingungen, wir befinden uns auf  knapp 1300 Meter Meereshöhe, hat der Kunde auf einen echten Schwimmteich verzichten müssen. Doch, wo nicht mehr geschwommen werden kann,

hält man im Sommer auch gerne die Füße ins frische Wasser. Und daraus wurde dann der Teich zum Wasserwandern beim Hotel Waltershof. Die Kinder die dann doch inoffiziell darin schwimmen, sehen das freilich nicht so eng.