Einkammersystem mit Oberflächenströmung, ähnlich dem Natur-Pur-Teich und zeichnet sich durch geringen technischen Aufwand aus.

Pflegeerleichterung durch Einsatz von Skimmer in der Oberflächenabsaugung.

Das Wasser ist bei richtiger Pflege und nährstoffarmen Wasser

vorwiegend klar, ein geringer Energieeinsatz ist jedoch erforderlich.

Pflegemaßnahmen wie Rückschnitt der Pflanzen und Absaugen der Sedimente am Teichboden sind notwendig. NATURNAH-Schwimmteiche bieten ein in sich geschlossenes Ökosystem.

Mindestteichgröße: 100 m², Wassertiefe mindestens 2 m, Regenerationszone mit Pflanzen mindesten 50 %                                  

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Naturnahe Badegewässer (DGFNB)