Viereckig, aber nicht langweilig.

Die Bauform „Delta“ vereint die Vorzüge von Rechteck und Trapez. Die Rechtecksform des Schwimmbereichs steht für Funktionalität: ohne Schnörkel zeigt sie dem Badegast wo´s langgeht.

Besonders in Sachen Pflege hat sie ihre klaren Vorzüge. Ob Sie händisch reinigen oder mit einem Reinigungsroboter, bei beiden Varianten werden Sie die Vorteile der geraden und flachen Beckenwände zu schätzen wissen. Für Elan sorgt die schnittige Trapezform, welche die Außenseite des Naturbads bildet.

Dieses hat in dieser Ausführung inkl. der Aufbereitungszonen eine Gesamtoberfläche von 38 m2. Es ist als Naturpool oder als Schwimmteich zu bauen, je nachdem ob die Trennwände des Schwimmbereichs zur Regenerationszone hochgezogenen werden oder die direkte seitliche Wasserverbindung zulassen.

Die biologische Wasseraufbereitung setzt hier auf die kombinierte Wirkungsweise eines Substratfilters sowie einer hydrobotanischen Anlage, welche in dieser Größe eine Auslastung von 16 Badegästen pro Tag ermöglicht.

Material der Beckenform: wahlweise Beton, Ziegel, RC-Kunststoff oder Holz

Größe Schwimmbereich: 2,50 x 4,00 m
Gesamtoberfläche: 38 m2
Pumpe: 60 Watt
Oberflächenreinigung: Überlaufkante Edelstahl

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen